Freitag, 1. Juni 2012

Rezept: Quinoasalat


Wie immer nur in etwa Angaben bzw diesmal nur, was ich dazugegeben hab, weil ich überhaupt nicht weiß, wieviel Quinoa, etc. ich verwendet habe. :D

- Quinoa
- Paprika
- Tomate
- Gurke
- Tofu (Mandel-Nuss, geräuchterer)
- Champignons
- 1/2 Zitrone (haha da weiß ich es :D )
- Salz, Pfeffer, Kräuter, ...
- Leinöl, Essig,
- schwarzer Sesam (bei dem am Bild nicht drin, hab ich heute aber damit ausprobiert und passt super dazu und Sesam hat auch gute Nährwerte :) )

Quinoa laut Angabe kochen, in der Zwischenzeit alles sehr klein schneiden. Wenn der Quinoa fertig ist, das Gemüse hinzugeben, würzen, alles gut vermengen und genießen. Sehr, sehr einfach und schnelles, leckeres Essen! :)

Achso, und falls sich wer wundert...ich mag plötzlich Gurken! Aber nur ganz klein geschnitten und im Salat. :D

Kommentare:

  1. Das schaut super lecker aus. NOM

    AntwortenLöschen
  2. mann das schaut so lecker aus!! wollte eh scho länger mal was mit quinoa probieren, also merci :) :)

    AntwortenLöschen
  3. Dieses Quinoa-zeugs wollte ich auch mal ausprobieren - dein Rezept klingt lecker, vielleicht verwende ich es bei meinem 1. Versuch ;)

    AntwortenLöschen